Handwerker aus Polen

Wie arbeiten die Handwerker aus Polen? Man darf nicht blind den Stereotypen folgen, die, welche behaupten, dass die Polen Faulenzer sind, die nicht sorgfältig ihre Arbeit ausführen können, sind im sehr großen Irrtum. Eben ausländische Firmen, stellen sehr gerne unsere Landsleute an, und geben sogar selbst Anzeigen: Die Handwerker aus Polen, die Handwerker aus Polen.Die Vorgesetzten sprechen über Polen nur in Superlativen: Pünktlich, zuverlässig, führen gründlich ihre Arbeit aus, ordentlich. Das sind nur ein paar schmeichelhafte Rezensionen zum Thema ihrer Arbeit.

ArbeitsvermittlerZeitmann

Schaden, dass unsere polnischen Arbeitgeber sich nicht überzeugen können, wie gut sie die ihnen anvertrauten Aufgaben ausführen können. In Polen gibt es keine Arbeit und man weiß auch nicht wann es sie geben wird und wenn es schon irgendeine gibt, dann wird es auch zahlreiche Probleme geben: Das Alter, die unangemessene Ausbildung, wenn es die Ausbildung gibt, dann gibt es keine Erfahrung (Die Chance sie zu gewinnen wird genommen) - mit ein paar Worten wird man irgendwelche Nachteile oder immer irgendein "aber" finden.

Wir Polen sind daran gewöhnt, wir bedauern, aber man muss leben, also muss man auch Arbeit finden um sich oder die Familie unterhalten zu können. Die Auslandsreisen sind leider mit einer längeren Trennung verbunden, aber die Verdienste sind dort sehr ordentlich. Es gibt viele Stellenangebote und es gibt wirklich eine große Auswahl- von der Arbeit der Gärtnerin, des Betreuers / der Betreuerin bis hin zum Bauarbeiter oder Kellner. Wie man sehen kann, kann man etwas für sich finden, man muss es nur wollen und gut suchen können, und es wird jede Menge Angebote geben.